Samstag, 30. Januar 2010

Foto's vom Totalschaden!

Hallo ihr lieben,

erstmal vielen lieben Dank für eure Kommentare das ist wirklich total lieb von euch!
Ja, heute war es also soweit... Man hat heute bei Tageslicht erst den wirklichen Schaden gesehen ... Vieles hat mein Mann gestern Nacht gar nicht mehr sehen können. Ich muss sagen das man es auf den Bildern gar nicht so richtig sieht wenn man doch vor dem Auto steht sieht das alles noch viel schlimmer aus. Die Frontscheibe hat überall kleine Risse, die Beifahrerseitenscheibe ist komplett geplatzt und die Scheibe hinten auf der Beifahrerseite hat auch lauter kleine feine Risse. Der komplette Rahmen ist total verzogen :( Meinem Mann und auch meinem Schwager geht es aber auch heute noch gut. Mein Schwager hat zwar ein paar kleinere Schnittwunden aber die sind nicht so schlimm. Aber als ich heute vor dem Auto stand dachte ich nur die müssen mehr als nur einen Schutzengel gehabt haben. Ich bin so froh das es nur ein Materieller Schaden ist und den beiden nichts passiert ist. Gar nicht daran zu denken was hätte noch passieren können. Der Unfall passierte mitten auf einer Kreuzung welch ein Glück das in dem Moment kein Gegenverkehr kam usw... Nein , ich denke nicht mehr drüber nach was gewesen wäre wenn.... Aber es nimmt einen schon ganz schön mit.






Unser armer Luca ist auch total neben sich, er hat das alles ja gestern mitbekommen,das Telefonat mit meinem Mann und alles. Heute Nacht hat er dann total schlecht geträumt das sein Papa nicht mehr Heim kommt und nun im Himmel bei den Engeln ist. Echt schlimm. Aber als er seinen Papa heute morgen dann gesehen hat ist er ihm erstmal um den Hals gefallen und hat sich gefreut. Luca war nicht dabei als wir das Auto ausgeräumt haben und war sehr traurig darüber aber im und um das Auto liegen die ganzen Glassplitter das hätte keinen Wert gehabt. Aber wir haben ihm versprochen das er sich auch noch von "seinem Passat" verabschieden darf er hängt sehr an dem Auto "wie wir alle eigentlich da sehr viele Erinnerungen von uns darin stecken". Nun ja gut , ich muss erstmal den Kopf frei bekommen. Ich wünsche euch allen einen schönen Abend und bis morgen wieder eure,

Kommentare:

alice hat gesagt…

das sieht ja wirklich erschreckend aus. Und ihr dürft wirklich dankbar sein, dass es "nur" Blechschaden gegeben hat.
Wir fahren morgen um halb 6 h in der Früh nach Deutschland und ich habe riesen Schiss bei dem Wetter, und kann nur hoffen, dass wir wieder gesund nach hause kommen und nix passiert.
Liebe Grüsse, Alice

Moni und Benny hat gesagt…

Gott sein Dank ist deinem Mann und seinem Bruder nichts passiert.
Ein Auto kann man wieder kaufen. Das kann ich mir gut vorstellen wie es Luca geht ich war in seinem alter als mein Papa nicht mehr nach Hause kam.

Lg Moni

Pilzchen und Pünktchen hat gesagt…

Hallo Jasmin,
das sieht ja schlimm aus!!! Gut das den beiden nichts passiert ist...
GLG, Imke

Heike hat gesagt…

Oh ja, da hat der Schutzengel ganze Arbeit geleistet!
Ich hoffe, Luca erholt sich schnell wieder von dem Schreck!
Marco und ich sehen uns auch erst heute wieder, da wir beide bei dem Wetter nicht fahren wollten und ich gestern auch noch arbeiten musste! Und da wir nichs Besonderes vor hatten, sind wir auf der sicheren Couch geblieben!