Montag, 18. Januar 2010

Ein neues Hobby?

Hallo ihr lieben,

danke für eure Genesungswünsche, heute gehts mir schon wieder wesentlich besser... Gestern beim Blogspringen bin ich auf einem Blog gelandet "ich weiß leider nicht mehr welcher ich finde ihn nicht mehr *snief* "EDIT : ich hab den BLOG doch wieder gefunden KLICK HIER wo sich diejenige einen total schönen Anhänger mit einem Frosch auf einer Perle bestellt hatte. Ich hab das Teil gesehen und mich sofort verliebt. OK als ich den Preis dann sah hab ich nochmals überlegt aber eigentlich will ich sowas unbedingt haben "lach" so ist FRAU eben nicht wahr? Schöne Dinge braucht die Welt eben ...
Ich hab es dann meinem Mann gezeigt und der sagte gleich "Kann man das auch selber machen?" Hm... gute Frage und dann bin ich erstmal ins Bett.
Heute morgen nachdem Luca im Kiga war und ich meinen Haushalt gemacht hatte "das ging heute so schnell lach" hab ich dann gegooglet. Und jaaaaaaaaaaaaaaaaaa!!!!!!!!! FRAU kann das auch selber machen "freu"... Aber damit ihr jetzt erstmal wisst wovon ich überhaupt rede schaut euch mal das hier an ...
KLICK MICH!

Oh man was für schöne Dinge! Also um auf das Thema zurück zukommen... Ich will nun Glasperlendrehen machen. Leider ist das "mal wieder" nicht ganz günstig alleine so eine Grundausrüstung liegt bei 150 Euro... Zu meinem Glück meinte "Schatzi" so nen Brenner+Flasche hätte er noch im Keller "juhuuuuuuu"... Also brauch ich noch die anderen Zutaten. Wieder gegooglet und ahhhhhhhh ich kanns kaum glauben ganz in meiner Nähe gibt es jemanden der Zubehör dafür verkauft... So und nun werde ich mich noch etwas schlauer machen mein Kind vom Kiga abholen , Mittagessen und meinen Mann bearbeiten damit wir heute vielleicht noch los können um die Sachen zu kaufen und ich heute Abend vielleicht schon anfangen kann damit. Falls nicht müsst ihr und auch ich natürlich noch ein paar Tage gedulden.

Ich wünsche euch einen schönen Mittag und ganz viele liebe Grüße von einer aufgeregten

Kommentare:

Things and Thoughts hat gesagt…

Woooowwwwww, die sind wirklich total schön die Sachen.
Da hat mein Herzi auch nen Hüpf gemacht.
Die Preise sind tatsächlich kräftig ;o) Aber wahrscheinlich gerechtfertigt. Ist bestimmt viel Arbeit. Dass wirst Du uns aber bestimmt bald berichten können.
Bin jetzt ganz neugierig wie es bei Dir weitergeht :o)
Hattest Du meinen Post bezüglich des Hintergrundes entdeckt?

Herzliche Grüße
Tanja

Yvonne hat gesagt…

Das finde ich schön,das du durch meinen Post was neues ausprobieren willst.
Ich kann dir nur sagen in echt ist mein Fröschlein wirklich der Hammer.
Ich habe auch geguckt wie das geht, aber ich denke bis man soetwas so gut hinbekommt vergehen Jahre...
Aber ich folge jetzt deinen Blog, und lass mich überraschen...Vielleicht ist das doch nicht so schwer?
Aber die Perlen dir Analukaa macht, sind ja auch nochmal in so nem Spezialofen gewesen.
Ich mußte den auf jeden Fall haben, und das war dann eben ein verspätetes Weihnachtsgeschenk.
Außerdem gebe ich für soviel können auch gerne mal was aus*hihi*.
Auf jeden Fall wünsche ich dir gaaaaaaaaanz viel Freude mit deinem neuen Hobby.
Lg und einen schönen Wochenstart,
Yvonne