Samstag, 27. Februar 2010

Frühling...

Auch ich habe sie nun endlich gefunden die ersten Frühlingsanzeichen. Und ich muss sagen mir gefallen sie. Vorallem die Farbtupfer von den gelben Krokussen im Garten sind nach all dem Schnee wirklich herrlich. Und die ersten Bienen sind auch schon wieder fleissig also kann der richtige Frühling doch gar nicht mehr so weit weg sein.





Und noch zwei Bilder von meinem Sohnemann :) Davon gibts in letzter Zeit sehr wenige da er keine Lust mehr hat sich fotografieren zu lassen :)


Und dann hab ich euch noch dieses Bild mitgebracht den diese wunderschöne Socken habe ich heute bekommen von meiner Tante. Das blau ist so schön finde ich und es passt so super zu blauer Jeans... Heute aber werd ich sie erstmal ins Bett anziehen "hab sie extra heute Mittag noch gewaschen" ich hab nämlich im Winter immer eisige Füsse und da sind gestrickte Socken super zum wärmen.

In diesem Sinne ein gut's Nächtle und bis morgen eure,

Kommentare:

alice hat gesagt…

wow, du hast den Frühling schon gesehen....tolle Bilder. dass die Bienen schon fliegen, Wahnsinn! Das sind ja wohl nicht Bilder vom letzten Jahr? :-)

Ja Luca hat einen etwas gelangweilten Gesichtsausdruck. Mal ehrlich, manchmal kann mans ja verstehen, dass sie nicht immer fotografiert werden möchten.

Ich mag solche Socken auch sehr gerne, ich trage immer solche statt Finken...

Feenstube hat gesagt…

Hallo, bei uns ist der letzte Schnee noch gar nicht weggetaut. Von Blumen weit und breit nichts zusehen :o(( und bei Dir blüht es schon. Na ja, irgendwann wird es hier wohl auch mal Frühling werden.
LG Sabine