Sonntag, 11. März 2012

ein bißchen Oster...

Hallo ihr lieben,

was bin ich doch froh das es nicht nur mir so geht mit gewissen Dingen die man kaufen kann aber Frau nicht wirklich braucht... Der Mann des Hauses hat übrigens nur gesagt "den Backwecker haben wir doch schon"... ich : ja aber der ist hässlich... Mann des Hauses: ja aber Tick tack Tick tack macht der auch und das klingeln ist auch das selbe...

Tja, wo er recht hat .... Aber schöner ist er trotzdem :)

Seit ein paar Tagen hängt und steht auch bei uns die Osterdeko. Viel ist es nicht... Die Ostereier habe ich zum größten Teil selbst marmoriert. Nur die mit den Blüten drauf habe ich schon seit Jahren... Irgendwo mal gekauft...



der Ast hängt über dem Sofa...

Und diesen süssen Hasen hat Luca vor 3 Jahren zu Ostern aus dem Kindergarten mitgebracht. Er hat ihn selbst angemalt und farblich gestaltet. Ich mag den süssen Langohr ganz arg... Vorallem sein Blick... Einfach umwerfend... :)

ein Stoffhasi...

und ein paar Eierchen im Eierbecher mit Hasenkerzen :)
Jetzt fehlt nur noch der Osterstrauß mit den Eiern von Luca der kommt aber erst kurz vor Ostern auf den Tisch dann ...


Ich wünsche euch einen schönen Wochenanfang... Und ab Mittwoch soll der Frühling ja wieder kommen "habe ich gehört".


Kommentare:

alice hat gesagt…

wow, das ist ja mal schön bei dir!
Ich finde den Ostereier-Ast wunderschön, vor allem, weil er in einer Farbe (blau) gehalten ist....wunderschön!

Und der Hase von Luca ist wirklich super, gefällt mir auch sehr!

Einfach alles ist bei dir toll, ich wünschte mir, auch solche Ideen zu haben. Bei mir kommt erst kurz vor Ostern dann die alljährliche Deko vor die Haustüre....mal schauen, ob ich noch was in der Wohnung hinzaubern kann.
Kann ich dich kurz einfliegen zum helfen?

Liebe Grüsse, Alice

Jasmin hat gesagt…

Alice das ist so süss :) Danke... Und ich komme gerne ein paar Tage zum Dekorieren vorbei :)

Eva hat gesagt…

Liebe Jasmin,

das sieht ja hübsch aus bei dir! Ich finde den Ast mit den vielen Ostereiern in einem Farbton ganz klasse!

Liebe Grüße,
Eva