Dienstag, 6. November 2012

Kinderfotos im Internet

Hallo ihr lieben,

vielen lieben Dank für eure Hilfe zu den Eimerchen. Der Adventskalender ist somit sicher... Ich hätte mit Hilfe so überhaupt nicht gerechnet und war richtig froh das ich von euch erfahren habe wo ich die Eimerchen bekommen dank.

Herzlichen Dank dafür.

Ja, und dann möchte ich gerne ein Thema ansprechen was mich schon etwas länger beschäftigt. Es geht um Kinderbilder im Internet. Hauptsächlich hier auf dem Blog. Öfters wurde ich schon gefragt warum ich keine bis kaum noch Fotos von meinen Kids zeige. Ganz ehrlich? Ich mag das nicht mehr. Klar kann man die Bilder mit Wasserzeichen markieren, aber auch das können Profis wieder entfernen. Deswegen habe ich mich  dazu entschieden das wenn ich Kinderfotos zeige man sie nur noch seitlich oder nur einen Teil davon sieht.

°♥°°♥°°♥°♥°°♥°°♥°♥°°♥°°♥°


°♥°°♥°°♥°♥°°♥°°♥°♥°°♥°°♥°

°♥°°♥°°♥°♥°°♥°°♥°♥°°♥°°♥°

°♥°°♥°°♥°♥°°♥°°♥°♥°°♥°°♥°

°♥°°♥°°♥°♥°°♥°°♥°♥°°♥°°♥°
 
 
Ich denke einfach in der heutigen Zeit muss man doch verdammt aufpassen was man wo und vorallem wie zeigt... Wie seht ihr das? Nehmt ihr das auch so wahr oder seit ihr einfacher Angstfreier mit diesem Thema?
 
Ganz herzlichst grüßt euch Jasmin

Kommentare:

Countryzicke hat gesagt…

Ne, ich bin da auch nicht angstfrei. Ich versuche nach Möglichkeit keine Bilder von meinen beiden Zicken zu zeigen. Gut ein Babyfoto hab ich glaub ich gezeigt als ein besonderer Geburtstag anstand, aber das war ja auch nicht mehr aktuell. Gerade bei Mädchen muß man ja noch mehr aufpassen, man weiß nie was für "kranke" sich im Internet rum treiben und wer weiß auf was für Ideen die dann kommen. Da schütze ich lieber meine beiden, die Gefahren sind ja so schon groß genug, und man kann nicht alles vermeiden. Aber Bilder von ihnen zu zeigen kann ich versuchen zu vermeiden. Klar man ist stolz auf seine Kids möchte sie auch mal zeigen, alte Bilder die man heut nicht mehr mit ihnen in Verbindung bringt, ist ne Ausnahme aber aktuelle würde ich jetzt nicht mehr einstellen. Obwohl es schade ist und manchmal auch die Versuchung groß ist, gerade wenn man auch nach Bildern gefragt wird. Aber weiß ich immer wer da fragt? Nö, ich weiß es nicht immer, kann mir nicht sicher sein und dann verkneife ich mir lieber Bilder zu zeigen. Ich finde deine beiden schuckelig und freu mich auch wenn ich Bilder seh, aber ich kann verstehen wenn du dies weniger oder auch garnicht mehr tun würdest. Das muß man mit seinen Verstand und Herz absprechen.
lg.
Countryzicke

Beading Fairy hat gesagt…

Hallo,

ich bin auch der Meinung das Kinderfotos nicht auf den Blog gehören. Von meinen Kindern zeige ich daher auch keine Fotos.

Es wird so viel Schindluder im Internet getrieben, da möchte ich die Gefahr nicht eingehen.

Als ich jetzt in der Kur war, wurde ich hin und wieder gefragt ob meine Kinder fotografiert werden dürfen. Auch das habe ich den Müttern nicht erlaubt. Erstens kannt ich die Frauen nicht gut genug und dann habe ich keine handhabe, was mit den Fotos passiert. Mir wäre da die Gefahr zu groß unliebsame Überraschungen zu erleben und Fotos im Internet zu finden.

Ich bin noch nicht einmal dafür das man Fotos zeigt, wo nur kleine Stückchen vom Kind oder das Kind von der Seite zu sehen ist.