Montag, 2. August 2010

Pfauenauge :)

Hallo :)

Am Wochenende waren in Bayern ,Freunde besuchen und dort saß den ganzen Samstag dieser Pfauenauge auf einer Blume... Da wir aber Geburtstag feierten und ich die Gäste nicht stören wollte habe ich meine Kamera nicht ausgepackt und mich abends dann sogar etwas geärgert weil ich den Schmetterling so schön fand... Am nächsten morgen nach dem Frühstück saßen wir dann wieder alle auf der Terrasse und wer war da??? Genau, dieser wunderschöne Pfauenauge.
Was ich dann gemacht habe könnt ihr euch ja denken "lach"...





Ansonsten gibt es hier nicht viel neues... Am Donnerstag und Freitag hatte ich einen Migräneanfall der mich zwingte im Bett zu bleiben. Ich konnte mich kaum auf den Füssen halten.
Zum Glück war es Samstagmorgen dann soweit wieder gut das wir nach Bayern konnten.

Und von meiner Patentante habe ich meine bestellten Babyschuhe bekommen. Dazu gibts dann aber erst die Tage Foto's....

Herzliche Grüße schickt euch,


Kommentare:

Schneesternchen hat gesagt…

Halli Hallo!

Hab grad deinen Blog gefunden und bin total begeistert! Deine Bilder sind klasse!!! Mit welcher Kamera fotografierst du denn? Bist du Fotografin oder so???

Und hab ich das richtig gelesen... bist du schwanger????

GLG Martina

andrella hat gesagt…

Liebe Jasmin,
na wenn der nicht auf dich gewartet hat! Dieses Jahr sehe ich auch so viele schöne Schmetterlinge, toll! Und alles Gute für deine Schwangerschaft, ich freu mich für dich!
ganz liebe andrellagrüße

Topaz hat gesagt…

Liebe Jasmin,

danke für deinen lieben Kommentar in meinem Blog :-) ich bin ja ganz begeistert, was es bei dir alles zu entdecken gibt! Wunderschöne Fotos, und ich mag das klare, frische Design deines Blogs!!! Dein Fimoschmuck ist toll, ich habe das auch mal probiert aber dafür habe ich wohl zwei linke Hände *lach* Wir können gern tauschen, wenn du magst! Melde dich doch einfach mal unter raqs_sharqi(ät)web punkt de.

Liebe Grüße
von Nicole

alice hat gesagt…

wunderschöne Fotos von diesem Pfauenauge. Wäre wirklich schade gewesen, hättest du ihn nicht knipsen können.
Ich hoffe es geht dir wieder besser. Ich kenne Migräne ja nur vom Hörensagen (gottseidank) Aber es muss echt schlimm sein.
Liebe Grüsse, Alice