Freitag, 6. April 2012

DIY-Ostereier mit Dot's...

Hallo ihr lieben,

Ostern steht unmittelbar vor der Tür... Werdet ihr morgen so wie ich auch noch backen für Ostersonntag? Wenn ja , dann hab ich hier vielleicht noch eine nette Idee für euch was ihr mit euren halben Eierschalen machen könnt. Bei mir werden diese Schalen als Deko auf den Tisch kommen am Ostersonntag.



°♥°DIY Ostereier mit Dot's°♥°

°♥°- Ihr braucht dazu:

°♥°- halbe Eierschalen "am besten in weiß"

°♥°- etwas Küchenpapier

°♥°- Ostereierfarbe

°♥°- weiße Klebepunkte "gibt es im Schreibwarenhandel"


°♥° Und so wird es gemacht:°♥°


°♥°die halben Schalen vorsichtig mit Lauwarmen Wasser auswaschen
und gut trocknen lassen.
°♥°

°♥° wenn die Eierschalen getrocknet sind werden Sie mit diesen weißen
Klebepunkten beklebt...
°♥°


°♥° Die Farbe zum Eierfärben nach Gebrauchsanleitung
vorbereiten und die halben Eierschalen darin einlegen.
Umso länger die Schale in der Farbe bleibt
umso intensiver wird die Farbe...
°♥°


°♥° ist die gewünschte Farbintensität erreicht holt man die Schale am
besten mit Hilfe eines Esslöffels aus der Farbe und lässt sie etwas
trocknen am besten auf einem Küchenpapier.
°♥°


°♥° Ist die Farbe auf der Schale trocknen kann man die weißen Klebepunkte
wieder abziehen und man hat weiße Punkte auf dem Ei.
°♥°




°♥° Natürlich kann man das ganze auch mit hart gekochten Eiern machen...°♥°




°♥° Ich hoffe sehr das euch meine DIY-Idee gefällt und wünsche euch einen tollen Start ins Wochenende und viel Freude bei den letzten Ostervorbereitungen °♥°



Kommentare:

lebedeinentraum hat gesagt…

Hallo Jasmin,

Ich bin morgen auch am Backen. Leider habe ich keine Ostereierfarbe mehr. Aber es ist eine schöne Idee einfach halbe Eierschalen zu färben.

Schöne Osterfeiertage...

Liebe Grüsse

Nicole

alice hat gesagt…

die Idee finde ich auch sehr originell. Ich behalte sie fürs nächste Jahr auf!
Ja, ich habe Ostern meine ganze Familie hier zum Essen und da werde ich heute noch was backen. Bin mir aber noch nicht schlüssig was. Es wäre so schön gewesen, man hätte im Garten grillieren können, aber so wird halt einfach die "Bude" etwas voll :-)
Schöne Ostern wünsch ich dir und deiner Familie
Alice

PS: Danke für deinen lieben Kommentar bei mir!!!