Donnerstag, 2. Dezember 2010

Glücksmomente nach einem schlechten Start in den Tag ...

Hallo ihr lieben,

heute fing mein Tag mal gleich total bescheiden an. Luca hat eigentlich immer Donnerstags schon um 7.45 Uhr Schulbeginn wegen Schachunterricht. Letzte Woche habe ich einen Zettel von der Schule bekommen das der nächste Unterricht erst wieder im Januar statt findet. Wir also erst später aufgestanden... Dann klingelte es 7.30 Uhr an der Tür. Eine Mitschülerin die mit Luca immer zur Schule läuft steht vor der Tür. Ich im Schlafanzug keine Haare gekämmt "ok lassen wir das"... Völlig verwirrt fragte ich Sie was sie den jetzt schon hier möchte. Klar, Luca abholen. Ich hab sie dann erstmal alleine zur Schule geschickt weil Luca wie ich auch noch im Schlafanzug war. Wir waren ja gerade erstmal mit dem Frühstück fertig und hatten ja noch 45 min bis Luca zur Schule musste.

Nach dem Schreck habe ich Luca erstmal zum Zähneputzen geschickt und den Zettel von der Schule rausgekramt. Tja, und was soll ich sagen? Alles meine Schuld "snief". Auf dem Zettel stand nicht das der nächste Unterricht erst wieder im Januar ist sonder da stand das die eine Unterrichtsstunde die ausfiel im Januar nachgeholt wird... Oh Mann... Das war klar das mir sowas wieder passiert. Ich also schnell Vesper für die Schule gepackt und Luca beim anziehen geholfen. Noch super schnell eine Entschuldigung für die Schule geschrieben warum Luca zu spät kommt und dann mein Kind völlig gestresst zur Schule geschickt. Er kam nur 10 min zu spät und es ist ja auch "nur" Schach... "lach"... Dann hab ich mir erstmal nen Kaffee gemacht. Und was sehe ich dann? Oh nein, das Religionsheft das er heute braucht hab ich in der Hektik auf dem Tisch liegen lassen :( Boh ich hätte echt schreien können... Ich also ab ins Bad mich gerichtet angezogen und schnell zur Schule damit das "arme" Kind dann auch noch sein Religionsheft bekommt. Völlig erledigt kam ich dann wieder heim und bin dann erstmal ins Bett "smile".

Da ich aber nicht schlafen konnte stand ich dann wieder auf und Kekse zu backen " das was ich eigentlich heute Vormittag schon vor hatte". Kaum hatte ich meine Hand im Teig klingelte es wieder an der Tür... Ich schon völlig genervt vom Tag und schimpfend an die Tür und da stand er... Der geliebte Postbote der mir immer meine wundervollen Päckchen bringt. Der immer nett ist und ein Lächeln hat :) "hihi, keine Angst der ist schon Steinalt aber super nett für einen Postboten"... Tja, und was er mir gebracht hat könnt ihr hier sehen.

Ich hab die Tassen bei Gaby gesehen und war sofort verliebt. Und eigentlich wollte ich sie auch in rot haben aber es gab sie nur noch in weiß. Auch kein Problem dann nehme ich erstmal die weiße...



Besorderst schön finde ich die Teebeutel dazu. Kleine Pyramiden mit einem Blatt oben dran. So sieht das ganze dann gleich aus wie ein Apfel finde ich.




Und da ich ja eigentlich beim backen war musste der Tee jetzt erstmal warten... Und ich machte meinen Teig fertig.





Und nun muss ich ganz schnell wieder in Küche , das Chaos beseitigen und Kochen bevor Sohnemann schon wieder in der Tür steht...

Heute Mittag werde ich dann hoffentlich meinen Teig verarbeiten können :)
Wünsche euch einen schönen Tag eure,


Kommentare:

alice hat gesagt…

jaja, das kennt man doch, es gibt so Tage, da läuft alles ein bisschen verkehrt. Aber wenn der Postbote dann so was Schönes bringt, kann man sicher gleich wieder lächeln uns sich auf so einen gepflegten Tee freuen.
Sieht aber wirklich süss aus mit dem Blatt oben.
Was für Kekse hast du denn gebacken? Siht nach was Haselnussigem aus :-)
LG Alice

dajulaa hat gesagt…

Hey Jasmin,
du wirst momentan nicht schlanker, auch wenn du permanent hin- und herrast ;-) Tja, so geht es. Ich mag diese Tage auch nicht, wo so ziemlich dann alles aus dem Ruder läuft. NUR, leider kann man auch da nichts ändern. Mei...die Tasse ist ja toll...die gefällt mir auch super. Wenn du sie noch in Rot bekommst, ich nehme dann deine Weiße. Wünsche dir für den morgigen Tag ein ruhigeres Angehen!
Grüße Caty

Arnica hat gesagt…

Solche tage kenn ich zur Genüge*grins
aber das liegt wohl hauptsächlich an der Schwangerschaft und geht nach ca. gefühlten 46 Monaten nach der Entbindung vorrüber...
schönen Kugelbauch hast du übrigens

lg,Arnica

Zaunköniginkreativ hat gesagt…

Das ging ja wirklich fix mit der Tasse :-)!! Ich finde die weiße übrigens auch sehr schön.
Viel Freude beim Genießen und viele liebe Grüße

Gaby