Montag, 9. Mai 2011

Liebe...

Guten Tag :)

Heute melde ich mich mal wieder "wenn ich doch nur immer so Zeit hätte " nach langem.
Hattet ihr einen schönen Muttertag? Das Wetter war ja so schön "sage und schreibe 27 Grad".

Mein Muttertag verlief nicht wie geplant aber von vorne...
Mein lieber Ehemann kränkelt schon seit längerem und seit letzten Donnerstag hat es ihn dann richtig erwischt mit Fieber,Schüttelfrost,Halsschmerzen usw... Bisdahin war "meine" Welt aber eigentlich noch in Ordnung :) Ich dachte mir, gut bis Sonntag ist der wieder Fit also habe ich schön weitergeplant. Grillsachen eingekauft, einen Kuchen usw...

Freitag:
Meinem Mann ging es eher noch schlechter als besser aber es sind ja noch 2 Tage :)
Die Nacht von Freitag auf Samstag habe ich dann auf dem Sofa verbracht "einer von uns beiden muss ja schließlich gesund bleiben".

Samstag:
Leider immer noch keine Besserung in Sicht :( Immer noch Fieber und Halsschmerzen. Auch bei mir machten sich die ersten Krankheitserscheinungen breit. Das Wetter unheimlich schön und sehr warm aber ich blieb zu hause... Luca war zum Glück auf einem Kindergeburtstag und Nico schlief die meiste Zeit was ich dann auch tat.
Die Nacht von Samstag auf Sonntag verbrachte ich dann ein weiteresmal auf dem Sofa.

Sonntag:
Die Nacht war schon "naja sagen wir mal eher bescheiden" sehr anstrengend. Nico wächst war so mein Gedanke als ich im 2 Stunden Takt zum Essen geben bestellt wurde :) ABER: Wenigstens muss ich nicht um 7 Uhr aufstehen den Luca hat mit mir DSDS anschauen dürfen und ist also erst gegen 23 Uhr ins Bett. Der kann ja nicht um 7 Uhr schon ausgeschlafen sein.
Nico kam das letztemal dann um 4:30 Uhr zum Essen und ich war wirklich Hundemüde.
Und jetzt dürft ihr raten wer Pünktlich um 8 Uhr vor mir stand :) GENAU, es war Luca... Ich konnte kaum aus den Augen schaun während er mir ein total schönes Lied vorsang und mir seinen Brief vorlas... Gähnend und immer noch Hundemüde versuchte ich dann aufzustehen. Während ich im Bad war hatte Luca den Kuchen auf den Tisch gestellt mir einen Kaffee gemacht und den Tisch gedeckt " ist das nicht süss?"...

Um das ganze jetzt aber doch etwas abzukürzen "lach"
den Sonntag habe ich zu hause verbracht ohne Grillen und teilweiße auch ohne Luca den der bevorzugte es dann doch lieber zu Oma zu gehen ;) Abend haben wir dann nur einen "wirklich" kurzen Spaziergang " 20 min" gemacht und sind dann alle früh ins Bett gegangen" auch ich habe mich wieder in mein Bett und nicht aufs Sofa gelegt :) "


Heute geht es meinem Mann wieder besser, mir selbst zum Glück auch. Bis auf Halsschmerzen und Kopfschmerzen geht es... Und mein Tag heute ist mal wieder sehr voll :) 2 Geburtstage stehen heute ins Haus und auf beiden sollte ich zu mindestens eben mal schnell vorbei schaun :)

Ja, und dann gäbe es ja dann noch meine Hauptbeschäftigung der ich seit Wochen schon nach gehe :) Mein kleinster... Er möchte natürlich unterhalten werden und er lernt jeden Tag so viel neues...


Wir spielen "kuck-kuck wo ist der Nico" und er kann sich dabei wirklich köstlich amüsieren während Mama sich zum Affen macht "lach"

Wenn ich dann mal gerade keine Zeit habe werden die Finger in den Mund geschoben, angeschaut und wieder in den Mund geschoben :)

Oder aber auch nach Mama's Hand versucht zu greifen... So ganz klappt das noch nicht aber hin und wieder schafft er es dann doch :)

Aber Nico kann noch vieles mehr wie z.B. seinen Kopf schon richtig gut heben und...

mir ständig die Zunge rausstrecken "frecher Bub" :)


Immerhin weiß ich das diese Zeit viel zu schnell zu Ende geht und genieße es jeden Tag auf's neue mit ihm zu spielen und zu lachen... ABER:
ich freue mich auch auf die Zeit wo "meine" Zeit wieder mehr wird und ich mich anderst beschäftigen kann :)

In diesem Sinne einen schönen Wochenstart, tolles Wetter und genauso viele Glücksmomente wie ich sie im Moment habe!

Eure,

Kommentare:

alice hat gesagt…

ja das Sprichwort bestätigt sich immer wieder:
erstens kommt es anders, zweitens als man denkt. Kann man nichts machen.
Ich hoffe ihr seid bald wieder fit und gesund. Ich huste schon seot 3 wochen und hab auch langsam genug, jede Nacht diese Hustenanfälle.

Süss der Brief von Luca, auch dass er dir Frühstück genmacht hat. Für Kinder ist es schon ein besonderer Tag.
Nina hat ihrer Mami auch ein süsses Lied gesungen, ich weiss leider nur noch den Anfang, wo es heisst: 1000 Blumen reichen nicht, um dir zu sagen, dass ich dich liebe....also es hat mein herz sehr berührt.

Super wie dein kleiner Mann sich entwickelt. er ist so süss. geniesse es!

Eine schöne Woche und alles Gute, wünscht dir Alice

Delica-Tessen hat gesagt…

schöne Fotos wieder ....;-)))
JUa ist schon toll so ein geschriebener Brief von einem Kind....
ich hoffe es geht Deinem Mann auch wieder besser und keiner hat sich weiter angesteckt.
Mach Dir keinen Stress, ich denke jeder von uns hat Verständnis, dass Du Prioritäten setzen musst.

Liebe Grüße
Martina